DFB-Fördermittel zur Ausbildung junger Menschen im Fußball

Hessischer Fußball-Verband verteilt Qualifizierungsgutscheine an DJK SV Helvetia Bad Homburg

Seit vielen Jahren führt der Verbandsausschuss für Qualifizierung und Vereinsentwicklung des Hessischen Fußball-Verbandes in den Ferien Jungtrainer- und Jungtrainerinnen- ausbildung durch, die durch das „DFB-Förderprogramm Ausbildung junger Menschen“ bezuschusst und somit zu deutlich reduzierten Gebühren angeboten werden kann. „Ziel ist es damit, noch mehr Jungs und Mädels für ihre Tätigkeit in den Vereinen zu qualifizieren und die hessischen Fußballvereinen damit bei der Suche nach jungen Ehrenamtlichen zu unterstützen“ so Frank Illing Vorsitzender des Verbandsausschusses für Qualifizierung und Vereinsentwicklung.

In 2017 stehen dem Hessischen Fußball-Verband zusätzliche Mittel des DFB und der DFL für das Förderprogramm bereit. Diese werden an ausgewählte Vereine in Form von Qualifizierungsgutscheinen in ganz Hessen verteilt. Beim DJK SV Helvetia Bad Homburg erfolgte diese Übergabe am 17.03.2017 durch Dr. Ulrich Frick Mitglied im Verbandsausschuss für Qualifizierung und Vereinsentwicklung.

Vom DJK SV Helvetia Bad Homburg haben in diesem Jahr Laura Fuchs, Kilian Eickermann und Niels Lampe an einer Trainerausbildung des Hessischen Fußballverbands teilgenommen. Dafür zunächst ein großes Lob, aber auch ein herzliches Dankeschön so Dr. Ulrich Frick bei der Übergabe.

 

Übergabe des Qualifizierungsgutscheins an DJK SV Helvetia Bad Homburg durch Dr. Ulrich Frick und Monika Kaiser (1. Vorsitzende DJK Bad Homburg) an die erfolgreichen Teilnehmer an der Jungtrainer/innenausbildung Niels Lampe, Laura Fuchs und Kilian Eickermann (von links nach rechts)

 

DJK Mädchenfußball: E-Jugend

Der Double-Sieg der C-Mädchen hat das Interesse am Mädchenfußball bei der DJK Bad Homburg weiter beflügelt. Die vor den Ferien neu gegründete Mädchenfußballmannschaft für die Jahrgänge 2006-09 freut sich über reges Interesse, weitere Zugänge sind herzlich willkommen! Zur Wintersaison ist die Aufnahme dieser Mannschaft in den Spielbetrieb vorgesehen. Trainiert wird immer mittwochs (18:00-19.30h) und freitags (17:30-19:00h) am Wiesenborn.

Bild könnte enthalten: 27 Personen, Personen, die lachen

DJK on Tour: D1 wird ungeschlagen 3. beim Mainova-Cup

Die neue D1 der DJK Bad Homburg (Jahrgang 2006) hat am 19.08.17 in Oberhöchstadt den 3. Platz belegt und damit ein kleines Ausrufezeichen gesetzt. Beim Turnier haben jahrgangsübergreifende Mannschaften aus dem Rhein-Main-Gebiet teilgenommen. Die DJK-Kicker haben im gesamten Turnierverlauf keinen Gegentreffer während der Regelspielzeit kassiert. Lediglich im Halbfinale haben die Jungs im Neun-Meter-Schießen knapp verloren! Das Spiel um Platz 3 wurde souverän 3:0 gewonnen.
Vielen Dank an SG Oberhöchstadt für die tolle Organisation!

Bild könnte enthalten: 15 Personen, Personen, die lachen, im Freien

DJK Aktuell: NEU – Kirdorfer Ballschule powered bei DJK

Ab kommenden Mittwoch, 30.08.17 bieten wir fußballinteressierten Kinder zwischen 3 und 4 Jahren einmal wöchentlich ein spielerisches kindgerechtes Training an. Unter der Bezeichnung „Kirdorfer Ballschule“ treffen sich die Kinder immer mittwochs zwischen 15:30-16:30h am Sportplatz Wiesenborn. Unsere Trainer Adrian Bous und Luca Tillner freuen sich auf euch!

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Kirdorf wird 1125 Jahre!!

Es war ein wunderschönes Fest, welches die Vereine aus Kirdorf zum 1125sten Jubiläum von Kirdorf veranstaltet haben. Ein rundum perfektes Wochenende. Nähere Informationen finden Sie im Artikel der Taunus Zeitung:

http://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Kirdorf-feiert-1125-Geburtstag;art48711,2651546