Events

SV der Bosnier gewinnt am Wiesenborn

05. September 2018

DJK Bad Homburg – SV der Bosnier 1:3 (0:0): Mit der Leistung seiner Mannschaft in der ersten Halbzeit war DJK-Trainer Stephan Bodenröder durchaus zufrieden. „Die Bosnier haben stürmisch begonnen, aber nach zehn Minuten hatten wir uns darauf eingestellt und waren dann sogar leicht überlegen“, resümierte Bodenröder. Einzig der Treffer zur Führung fehlte zum vollendeten Glück. Der fiel dann nach knapp einer Stunde – allerdings für die Gäste.

Nach einem Ballverlust im Mittelfeld wurden die Hausherren schlicht überrannt, und am Ende konnte Almir Derdemez zum 1:0 für die Frankfurter einschieben (59.). Vier Minuten später erzielte Derdemez nach einem missglückten Klärungsversuch auch das 2:0. Das 3:0 durch Matej Rugle (74.) besiegelte die Niederlage der Kirdorfer endgültig. Der verwandelte Handelfmeter von Christopher Stein (89.) brachte immerhin noch ein Tor für die DJK.

1. Mannschaft

Veranstaltungen von und mit der DJK SV Helvetia Bad Homburg Kirdorf im Jahr 2019:

6.8.-9.8.2019: Fußball-Camp der Abteilung Jugendfußball am Wiesenborn

Am 9.8.2019 ab 15.00 Uhr findet zudem ein Ausklang mit Grillen statt.

30.08.-2.9.2019: Laternenfest in Bad Homburg