F2-Junioren: Heimsieg bei herrlichem Wetter

15. September 2019

DJK Bad Homburg II : FC Neu-Anspach II 4:1

Durch ein schnelles Tor der 11 ( Frederik) startete die F2 der DJK gegen das Team Neu-Ansprach II. Starke Weitschüsse durch die 16 (Philipp) gingen knapp am Tor vorbei. Aber auch die Gegner stürmten auf das DJK -Tor zu, eine starke Nummer 1(Sten) und ein aktiver Verteidiger ( Simon) verhinderten den schnellen Gegentreffer. In der 15. Minute kam dann das unvermeidliche 1:1.

Nach der Pause ging die spannende und ausgeglichene Partie weiter. Starkes Gegenpressing durch die 7 (Kariem) sorgte für Unruhe in der Gegenmannschaft.

Mit einem perfekten Torschuss der Nr.16 (Philipp) aus der Ferne ins rechte Eck belohnte sich die F2 mit dem  2:1. Doch die Mannschaften wurden nicht müde, auf beiden Seiten gab es tolle Aktionen, das Glück blieb der DJK treu. Neu-Anspach verfehlte das Tor nur knapp! 

Nach 10 Minuten in der 2. Halbzeit erzielte die 6 (Ibrahim) das 3:1, er platzierte den Ball unhaltbar ins linke Eck. 3 Minuten später erzielte die 2( Felix) das 4:1, nachdem Kariem einen schnellen Durchlauf auf das gegnerische Tor die Spieler der Neu-Anspacher gekonnt austribbelte.

Alles in allem war es ein engagiertes Spiel, in welchem alle Akteure eine Freude am Spiel zeigten! Kompliment an die Trainerin Carla Miller, die die F2 super trainiert und vorbereitet hat!

Folgt uns auf Instagram

News Mannschaften Jugend F2-Junioren