E-Jugend: E4 für Uruguay bei der Mini-WM in Stuttgart

Am 23. Mai 2014 brach die E4-Jugend der DJK Bad Homburg mit Trainer Ante Budimir und einigen betreuenden Eltern nach Stuttgart/Feuerbach auf. Ziel war die Mini-WM der Ballfreunde. Dort vertraten die Kicker aus Kirdorf das Land Uruguay, leider mit überschaubarem Erfolg in einem tollen Teilnehmerfeld, aber in bester Stimmung.

Nach dem Eintreffen ging es am Abend auf den Sportplatz in Stuttgart/Feuerbach zur Eröffnungsfeier, die den Jungs viel Spaß machte. So wurde dann der Rückweg in die sehr modere Jugendherberge schon zu vorfeiern genutzt. Die Väter der Jungs bastelten Uruguay-Trikots für die Jungs. Aufgrund der guten Stimmung war die Nachtruhe sehr kurz. So glich das Spiel dem körperlichen Zustand der Jungs, etwas müde, blass und leider wirkungslos. Noch am Abend wurde dann noch die Altstadt Stuttgarts erkundet. Und am Sonntag um 10:00 Uhr fuhr die E4 wieder in Richtung Heimat. Per Saldo war es ein schöner Ausflug, der den Teamgedanken förderte und den Jungs, Trainer und Eltern viel Spaß machte.

E4_WM_4

Uruguay von hinten….

E4_WM_3

…und von vorne.

E4_MW_1

Auch die coolen Jungs der E4…

E4_WM_2

…brauchen mal ne Stärkung.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter E-Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.