Damenfußball: Motivierter Start in die Rückrunde 2017/2018

Die SG Bad Homburg/Köppern ist Mitte Januar 2018 in die Vorbereitung der Rückrunde gestartet. Auftakttraining und Mannschaftssitzung zur Vorstellung des neuen Chef-Trainers Ismail Ersoy waren sehr gut besucht. Zusätzlich zum neuen Chef-Trainer erfreut sich die SG auch über den neuen Torwart-Trainer Ralph Holz. Der Trainerstab ist hoch motiviert und  hat das klare Saisonziel Klassenerhalt vor Augen. Gleiches gilt für die Mannschaft: Eine sehr hohe Trainingsbeteiligung und ein erstaunliches Engagement im Training zeigen, dass auch die Mannschaft eine erfolgreiche Rückrunde spielen möchte. Besonders erfreulich ist auch, dass wir uns in der Winterpause mit einigen Neuzugängen verstärken konnten. Somit sind alle Voraussetzungen für den Kampf um Klassenerhalt geschaffen! Anfang März beginnen die Punktspiele und wie immer, würden wir uns über Unterstützung am Spielfeldrand freuen.