U14-Mädchen: Testspiel gegen Ursem (Niederlande)

Am Samstag, den 16.05.2015 spielte unsere U14 zu Hause ein Testspiel gegen eine niederländische U15-Mädchenmannschaft aus Ursem, der Partnerstadt von Stierstadt. Da das Meisterschaftsspiel unserer U14-II gegen Riedberg, das für den Vormittag angesetzt war, kurzfristig ausfiel und wir dadurch mit 15 Spielerinnen auflaufen konnten, konnte die Partie auf dem großen 11er-Feld stattfinden.

Die Stimmung der mitgereisten Fans aus Holland war hervorragend und die holländischen Mädels liefen in den Ajax-Farben „Rot-Weiß-Blau“ auf.

Das Spiel war von Anfang an spannend und sehr fair. Wir ließen den Ball prima in den eigenen Reihen laufen und kamen so zu einigen guten Torchancen, die wir aber zunächst nicht nutzen konnten. Auch die Gäste aus Ursem kamen einige Male gefährlich vor unser Tor, doch im entscheidenden Moment war Lisa zur Stelle.

Das 1:0 für unsere Mannschaft erzielte dann Jelena, die auch alle Ecken hervorragend in den gegnerischen Strafraum schoss. Noch vor der Pause erhöhte Laura Willi auf 2:0 mit einem schönen flachen Schuss aus 10 Metern in die linke lange Torecke.

Nach der Halbzeit kamen dann auch unsere Auswechselspielerinnen zum Einsatz. Caro löste Lisa im Tor ab und Lisa konnte sich auch mal als Feldspielerin betätigen, was ihr sichtlich Spaß machte.

Mitte der zweiten Halbzeit kamen die Gäste aus Ursem dann zum 2:1 Anschlusstreffer und die mitgereisten Fans waren völlig aus dem Häuschen. Jetzt wollten die Mädels aus Ursem natürlich noch den Ausgleich und gaben alles, doch der Pfosten rettete schließlich den verdienten Sieg für unsere Mädels. Es war ein wirklich sehenswertes Spiel zweier Mannschaften auf ungefähr gleichem Niveau, das allen Zuschauern einen Riesenspaß gemacht hat.

Vielen Dank an die U15-Mädels aus Ursem und an ihre Fans.

Es spielten:

Lisa, Nina, Jasmin, Janina S., Juliette, Anna-Sophie, Laura F., Rebecca, Laura W., Jelena, Paula F., Caro, Sadaf, Luisa und Anna S.

U_14