Hoher Besuch bei der E3 und E4 der DJK

Landrat Ulrich Krebs hat im Rahmen eines Pressetermins das Training der E3 + E4 besucht und durfte dabei zahlreiche Fragen der Kinder beantworten.  Nachdem er interessiert das Training beobachtet hatte, maßen sich die Kinder beider Mannschaften mit dem „Torwart“ Ulrich Krebs im Siebenmeterschiessen. Dabei zeigte sich, dass einige Bälle auch für einen Landrat unhaltbar waren!
Am Ende der Trainingseinheit wünschte er beiden Mannschaften alles Gute für den weiteren Saisonverlauf und gab den Kindern für die Zukunft mit, dass Siege und Niederlagen zum Mannschaftsleben gehören! Er versprach, demnächst erneut zum Training oder sogar zu einem Spiel zu kommen.
Ulrich Krebs wurde mit einem kräftigen: „Wir sind die DJK“-Schlachtruf verabschiedet.
DJK_Landrat_Krebs

DJK E3+E4 mit Landrat Ullrich Krebs