Wiesenborn-Cup der DJK Fußball-Jugend

Wiesenborn-Cup 2014 – noch sind Anmeldungen möglich

Nach der mehr als erfolgreichen Premiere in der letzten Saison veranstaltet die Jugendabteilung der DJK Bad Homburg nun auch den Wiesenborn-Cup 2014. In diesem Jahr findet er im Zeitraum vom 20. bis 22. Juni 2014 statt. Die genauen Termine, Anmeldemöglichkeiten und weitere Infos gibt es beim Weiterklicken.

G-Jugend: 2008er-Jahrgang gewinnt Osterturnier des FC Freudenberg

Der vorösterliche Ausflug in den Wiesbadener Ortsteil Freudenberg war am Samstag, den 12. April 2014 für den 2008er Jahrgang der DJK ein großartiges Erlebnis. Die jüngsten Kicker des Vereins, die im Spielbetrieb als G3 aktiv sind, siegten bei einem sehr gut organisierten und stark besetzten Einladungsturnier, an dem 16 Mannschaften teilnahmen. Weitere Infos und Bilder gibt es beim Weiterklicken.

DJK-Fußball-Camp 2014: Anmeldungen sind jederzeit möglich

Auch im Jahr 2014 gibt es das viertägige DJK-Fußball-Camp. Es findet erneut in der letzten Fereinwoche der hessischen Schulferein statt, also von Dienstag, den 2. bis Freitag, den 5. September 2014. Die Preise sind auch in diesem Jahr unverändert: DJK-Mitglieder zahlen 90,00 Euro, Nichtmitglieder sind mit 120,00 Euro dabei. Im Preis inbegriffen sind alle Speisen und Getränke sowie ein Fußball-Set, bestehend aus Trikot und Hose. Das Anmeldeformular gibt es beim Weiterklicken als Download.

E-Jugend: Ausflug der E1 in die Commerzbank-Arena

Mal schauen, wie es die Großen machen: Zum Spiel der Frankfurter Eintracht gegen den SC Freiburg rückte die E1 am 16. März zur moralischen Unterstützung aus. Leider ohne Erfolg, die Eintracht vergab reihenweise Torchancen und verlor 1:4. Die Jungs der E1 und ihre Trainer hatten trotzdem Spaß beim Schnuppern der Stadion-Luft. Fotos gibt es beim Weiterklicken.

B-Jugend: Termine für Sichtungstrainings während der Osterferien

Die DJK Bad Homburg sucht für ihre neuformierte B-Jugend in der Spielzeit 2014/15 noch Spieler der Jahrgänge 1998 und 1999 und bietet dazu am Nordwest-Platz im Usinger Weg in Bad Homburg-Kirdorf in den Osterferien mehrere Sichtungstrainings an. Alle Infos gibts beim Weiterklicken.

U14: Mit dem TSV Nieder-Ramstadt auf Augenhöhe – Endstand 0:0

Am Sonntag, den 23. März 2014, hatten die U14 der DJK den TSV Nieder-Ramstadt zu Gast. Dabei haben sich die Mädchen wieder einmal um die Früchte der Arbeit gebracht und Chancen der Reihe nach versiebt. Allerdings entsprach das Remis dem Spielverlauf. Beide Mannschaften spielten einen unspektakulären Fußball mit gelegentlichen Chancen auf beiden Seiten. Dabei waren beide Sturmreihen nicht in der Lage, ein Tor zu erzielen.

DJK wählt Kaiser für weitere zwei Jahre zu ihrer Vorsitzenden

Am Freitag, den 14. März 2014, fand die Jahreshauptversammlung der DJK Bad Homburg-Kirdorf statt. Die Veranstaltung begann pünktlich um 20:30 Uhr im Vereinsheim am Wiesenborn in der Landgrafenstraße. Zunächst begrüßte die 1. Vorsitzende, Monika Kaiser, die Mitglieder. In ihrem Jahresbericht würdigte die Vereinschefin die Verdienste der zahlreichen Ehrenamtlichen in den vielen DJK-Abteilungen.

C-Jugend: C1 freut sich nach guter Vorbereitung auf die Rückrunde

Die C1-Jugend der DJK Bad Homburg um Trainer Michael Zimmermann und Co-Trainer Marco Santos kehrt gut gerüstet aus der Winterpause zurück und freut sich auf die am 22. März startende Rückrunde. In sieben Testspielen gab es fünf Siege und zwei Niederlagen bei 31:15 Toren sowie einen zweiten Platz bei einem Blitzturnier von Viktoria Preußen Frankfurt. Bleibt zu hoffen, dass die Mannschaft den Schwung aus der Vorbereitung zum ersten Spiel am Samstag mitnimmt und gleich drei Punkte in Kirdorf behalten kann, um noch mal oben in der Tabelle angreifen zu können. Über Zuschauer freuen sich Spieler und Trainer. 

F-Jugend: Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison für die F4

Die F4 der DJK Bad Homburg konnte bei den beiden letzten Spieltagen der Hallenrunde des Kreisjugendausschusses jeweils ihre Spielrunde gewinnen. Am Ende standen sieben Siege und ein Unentschieden. Zudem gewann die F4 das Testspielturnier in Steinbach. Hier spielten die Trainer Fabian Grütters und Thomas Frickel mit einer Mannschaft, die aus Spielern bestand, die sonst nicht regelmäßig zum Einsatz kommen. Beim Turnier der SG Ober-Erlenbach langte es zu einem guten zweiten Platz, insbesondere die Siege gegen die U10-Mädchen aus Westerfeld und gegen die SG Ober Erlenbach I zeigen das Potential. Insgesamt hat die F4 in der Hallensaison über 50 Tore geschossen und ist viermal als Sieger der Hallenspieltage aus der Halle gegangen.

G-Jugend: G3 gewinnt in Steinbach fünfmal 2:0 = Turniersieg

Bei einem Turnier für Kinder des jüngeren G-Jugend-Jahrgangs beim FSV Steinbach, welches im Modus "Jeder gegen Jeden" bei sechs teilnehmenden Mannschaften ausgetragen wurde, siegte das Team der DJK Bad Homburg. Die Jungs von Trainer Max Hohmann gewannen alle fünf Spiele mit 2:0. Somit standen am Ende 10:0 Tore und maximale 15 Punkte.

E-Jugend: E1 und E3 beim Turnier der SGK im Einsatz

Beim Hallenturnier unseres Nachbarvereins, der SGK Bad Homburg, war am 16. Februar unsere E-Jugend gleich zweimal vertreten: die E1 mit ihren Trainern Michael Balb und Enzo Crisciullo sowie die E3 mit Trainer Frank Stenger, die ganz kurzfristig für die JSG Friedrichsdorf einsprang und von Spielern der E4 unterstützt wurde. Nach vielen spannenden Spielen erreichte die E1 den dritten Platz und die E3 den fünften Platz. Zum Abschluss gab es ein gemeinsames Foto, welches beim Weiterklicken zu sehen ist.

D-Jugend: D1 siegt überzeugend beim Turnier der SGK

Die D1 der DJK Bad Homburg gewann das Einladungsturnier unseres Nachbarvereins, der SGK Bad Homburg, am Samstag, den 15. Februar 2014 in überzeugender Manier. Mit tollen Kombinationen und „Hacke-Spitze-1-2-3“ bestand zu keiner Zeit Zweifel am Turniersieg. So wurde das Finale gegen den Stadtrivalen aus Ober Erlenbach mit 5:0 gewonnen. Details und Bilder beim Weiterklicken.

F-Jugend: F2 Turniersieger beim TuS Nieder-Eschbach

Beim Hallencup 2014 des TuS Nieder-Eschbach, der am 12. Januar 2014 ausgespielt wurde, feierte die F2 der DJK Bad Homburg mit der maximalen Punktzahl und einem Torverhältnis von 20:0 einen weiteren Turniersieg. Erst am Vortag hatten die Jungs beim Budenzauber von Makkabi Frankfurt gewonnen.

G-Jugend: G-Jugend gewinnt Turnier in Hattstein

Erfreulich verlief der Jahresauftakt für die Kleinsten der DJK, die G-Jugend. Eine gemischte Mannschaft aus G1, G2 und G3, die von den Spieler-Papas Stefan und Michael perfekt betreut wurde, siegte beim Turnier der Spvgg Hattsein ohne Niederlage und ohne Gegentor. Auch beim zusätzlich ausgetragenen Neun-Meter-Schießen erwiesen sich die DJK-Jungs als die treffsichersten Spieler. Der Lohn: Gleich zwei Pokale aus einem Turnier für das Team und kleine Fußball-Figuren für jeden einzelnen Kicker.

Spielfeld-Patenschaft der DJK-Jugend

Die Fußball-Jugend der DJK Bad Homburg hat derzeit mehr als 20 Mannschaften im Spielbetrieb. Sie können sich denken, dass dies auch enorme Kosten verursacht. Leider sind Großsponsoren im aktuellen Umfeld Mangelware. Doch auch Kleinvieh macht bekanntlich Mist. So sind wir auf die Idee gekommen, eine Spielfeld-Patenschaft ins Leben zu rufen.

Inhalt abgleichen