C-Juniorinnen: Kreisligaspiel DJK Bad Homburg – FV 09 Eschersheim am 11.11.2015

Am Mittwoch, den 11.11.2015 spielten wir mit unseren C-Juniorinnen zu Hause in Ober-Eschbach gegen den FV 09 Eschersheim. Heute stand unsere Stammtorhüterin Lisa wieder im Tor und endlich konnte unsere langzeitverletzte Laura W. wieder mitspielen, zumindest für eine Halbzeit. Auch Jano war wieder mit von der Partie. Doch wie schon die gesamte Saison hindurch, hagelte es wieder eine Menge Absagen wegen Krankheit und Verletzung und so starteten wir abermals mit nur 9 Spielerinnen in die Begegnung. Mittlerweile waren unsere Mädels ja daran gewöhnt. Caro verletzte sich beim Aufwärmen noch am Knie, kämpfte sich aber so gut es ging durch das gesamte Spiel.

In der ersten Halbzeit hätten wir durchaus in Führung gehen können, doch unsere Torabschlüsse waren zu harmlos. Unser Abwehrverhalten war – wie immer – vorbildlich. Wie geplant, ließen wir Laura W. in der zweiten Halbzeit draußen. Ein Einsatz über volle 70 Minuten wäre für sie nach der langen Verletzung noch zu früh gewesen. Unsere Mädels spielten also die gesamte zweite Halbzeit zu 8 gegen 9. Und das machten sie, wie schon gegen Offenthal sehr gut.

Die große Lauf- und Zweikampfbereitschaft unserer Mädels hielt die Begegnung noch lange Zeit offen. In der 48. Minute war es dann aber ein Angriff von Eschersheim, der uns heute die 3 Punkte kostete. Das Spiel, das auch gut und gerne mit einem Unentschieden hätte enden können, hatte einen Sieger. Das 1:0 für Eschersheim war dann auch das einzige Tor der Partie. Unsere letzten Kräfte brachten uns zwar noch ein paar Mal vor das gegnerische Tor, doch der Ausgleichstreffer wollte einfach nicht mehr fallen.

Dieses Spiel zeigte wieder einmal den Charakter unserer Mannschaft. Egal wie wenige Mädels von uns auf dem Platz stehen und egal wie viele Spielerinnen der Gegner dabei auf dem Platz hat, wir geben nie auf und kämpfen bis zum Abpfiff. Auch wenn die Partie knapp verloren wurde, heute konnten unsere Mädels wieder sehr stolz auf ihre Leistung sein.

Es spielten:

Lisa, Josi, Luisa, Amelie, Caro, Laura K., Marcela, Laura W. und Jano