Spielfeld-Partnerschaft

Spielfeld-Patenschaft der DJK-Jugend

Die Fußball-Jugend der DJK Bad Homburg hat derzeit mehr als 20 Mannschaften im Spielbetrieb. Sie können sich denken, dass dies auch enorme Kosten verursacht. Leider sind Großsponsoren im aktuellen Umfeld Mangelware. Doch auch Kleinvieh macht bekanntlich Mist. So sind wir auf die Idee gekommen, eine Spielfeld-Patenschaft ins Leben zu rufen.

Dies funktioniert ganz einfach:

Sie übernehmen für einen Teil des virtuellen Spielfelds die Patenschaft. Im Gegenzug wird das entsprechende Feld mit Ihrem Namen oder Ihrem Firmenlogo versehen. Das Spielfeld wird regelmäßig aktualisiert, im Vereinsheim und am Fenster des Jugendraums ausgehängt, im Internet unter www.djk-bad-homburg.de veröffentlicht sowie im Info-Brief der Fußball-Jugend, der sechs- bis achtmal pro Jahr erscheint, abgedruckt.

Drei Preiskategorien:

Die dunklen Felder im Bereich der Strafräume: 60,00 Euro

Die hellen Felder um den Anstoßkreis: 40,00 Euro

Die grünen Felder (Mittellinie bis Strafraum): 25,00 Euro

Die Patenschaft läuft jeweils über zwölf Monate. Anschließend werden wir Sie fragen, ob Sie Ihre Unterstützung auch in den kommenden zwölf Monaten fortsetzen wollen.

So werden Sie DJK-Jugend-Spielfeld-Pate:

Sie suchen sich Ihre(n) Wunsch-Spielfeldanteil(e) aus und teilen uns die Koordinaten per Email oder persönlich vorab mit (beispielsweise B7 oder E12). Anschließend überweisen Sie den entsprechenden Paten-Beitrag auf das Konto der DJK-Fußball-Jugend bei der Frankfurter Volksbank. Konto: 4100827269, BLZ: 501 900 00. Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenquittung.

Für weitere Fragen zur Spielfeldpatenschaft der DJK-Fußball-Jugend stehen Christofer Wehrheim (christofer.wehrheim@djk-bad-homburg.de) gerne per Email zur Verfügung.

 

Spielfeldpatenschaft März-2015