1. Juni: „Tag des Mädchenfußballs“ bei der DJK

Ende Juni beginnt die Frauen Fußball-WM 2011 in Deutschland. Schon am Mittwoch, den 1. Juni, veranstaltet die DJK Bad Homburg ab 17.00 Uhr den „Tag des Mädchenfußballs“ am Sportplatz am Wiesenborn in der Landgrafenstraße. Auf dem Plan stehen dabei Trainings- oder Punktspiele der vier aktiven Mädchen-Mannschaften und eine „Après-Spiel-Party“.

Los geht es um 17.00 Uhr mit einem Spiel der jüngsten Damen: Die U10 wird dabei erstmals ein Trainingsspiel absolvieren, nachdem die Mannschaft erst in den vergangenen Monaten neu zusammengefunden hat. Um 18.00 Uhr geht die U12 an den Start, ehe um 18.30 Uhr der Anpfiff zum U14-Spiel erfolgt. Und um 19.30 Uhr spielen die U16-Damen.

Im Anschluss an die vier Fußball-Spiele steht auf dem Sportgelände eine große „Après-Spiel-Party“ auf dem Programm. Eingeladen sind alle Mädchen und deren Eltern sowie alle Freunde des Mädchenfußballs, der in Bad Homburg bei der DJK zu Hause ist. Trainer und Betreuer der einzelnen Mannschaften stehen vor Ort für Fragen zur Verfügung, denn alle Mannschaften freuen sich über neue Mitspielerinnen.

Schon ab 17.00 Uhr ist dabei für ausreichend Speisen und Getränke zu humanen Preisen gesorgt. Für Rückfragen steht Jugendleiter Christofer Wehrheim (christofer.wehrheim@djk-bad-homburg.de) per Email gerne zur Verfügung.